Lionel Messi hat Champions-League-Sieger FC Barcelona den sechsten Titel des Jahres 2009 und den einzigen noch fehlenden der Vereinsgeschichte gesichert.

Im Finale der Klub-WM in Abu Dhabi besiegte der spanische Meister den argentinischen Copa-Libertadores-Sieger Estudiantes de La Plata 2:1 nach Verlängerung.

Nach dem 0:1 von Mauro Boselli (37.) hatte Pedro den Favoriten eine Minute vor Schluss in die Verlängerung gerettet, in der Europas Fußballer des Jahres Messi in der 110. Minute mit der Brust das entscheidende Tor erzielte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel