Englands Nationaltrainer Fabio Capello plant für die WM 2010 offenbar mit David Beckham.

"Ich werden ihn sicher mit zur WM nehmen, wenn er jetzt spielt und fit ist", sagte der Italiener in der "Gazzetta dello Sport".

Der 34-jährige Mittelfeldspieler sei nicht zu alt, erklärte Capello. "Mich interessieren nur seine Qualitäten und nicht sein Alter".

Beckham ließ sich von seinem Klub Los Angeles Galaxy aus den USA zum AC Mailand verleihen, um sich dort mit guten Leistungen in den WM-Kader zu spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel