Andreas Hinkel kann den Titelgewinn mit Celtic Glasgow fast schon abschreiben. Der ehemalige Nationalspieler erreichte mit Celtic im 386. Stadt-Derby gegen den Erzrivalen Rangers nur ein 1:1 (0:0) - der Rückstand auf den Rekordmeister beträgt damit weiter sieben Punkte.

Scott McDonald brachte die Gastgeber vor 60.832 Zuschauern im Celtic-Park in der 79. Minute in Führung.

Doch der Jubel beim Europapokalsieger der Landesmeister von 1967 währte nur zwei Minuten. Lee McCulloch (81.) gelang per Kopf der Ausgleich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel