Bayern-Kapitän Mark van Bommel attestiert der Bundesliga eine Stärke, die eine gute Zukunft verspricht.

"Sie hat in Europa aufgeholt", erklärte der Niederländer in der "Sport Bild". "Unser Ziel muss es sein, jetzt den vierten Champions-League-Platz den Italienern abzunehmen. Ich halte die Bundesliga nicht nur für attraktiver, sondern inzwischen auch für sportlich stärker als die Seria A", meinte van Bommel.

"Wir als FC Bayern können gegen Florenz in der Champions League vorangehen", sagte er vor dem Champions-League-Duell gegen die Italiener.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel