Inter Mailand hat sich in der Coppa Italia eine gute Ausgangsbasis erschafft. Die Mourinho-Elf gewann gegen den Champions League Gegner des FC Bayern, den AC Florenz mit 1:0.

Milito sorgte in der 34. Minute für die Entscheidung. Das Rückspiel findet am 10. Februar in Florenz statt.

Morgen läuft das andere Halbfinale zwischen dem AS Rom und Udinese Calcio. Anpfiff ist um 21 Uhr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel