Oliveira Goncalves hat seinen Rücktritt als Nationaltrainer Angolas bekannt gegeben.

"Ich habe meine Entscheidung am 22. September schriftlich mitgeteilt, und der Verbands-Präsident hat sie akzeptiert", sagte der Portugiese dem katholischen Sender "Radio Ecclesia".

Goncalves hatte die Afrikaner 2006 zur ersten WM-Teilnahme geführt, nach schlechten Ergebnissen in der Qualifikation für die WM 2010 aber den Rückhalt verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel