Weltklasse-Torhüter Petr Cech ist in seiner Heimat Tschechien zum Fußballer des Jahres 2009 gewählt worden.

Für den 27 Jahre alten Nationaltorwart, der zusammen mit Michael Ballack beim englischen Spitzenreiter FC Chelsea spielt, war es nach 2005 und 2008 die dritte Ehrung dieser Art.

Bei der Abstimmung verwies Cech den für den türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul stürmenden Milan Baros sowie Jaroslav Plasil vom französischen Meister Girondins Bordeaux auf die weiteren Plätze.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel