Der ehemalige Bundesliga-Profi und Schweizer Nationalspieler Blaise Nkufo wechselt zum 15. Juli von Twente Enschede zum FC Seattle Sounders in die amerikanischen Major League Soccer.

Der 34-jährige unterschrieb einen Vertrag bis Ende 2011.

Zuvor will Nkufo die Saison in der niederländischen Ehrendivision zu Ende spielen und mit der Schweiz bei der WM in Südafrika teilnehmen.

In Deutschland war Nkufo in Mainz und Hannover aktiv.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel