Der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Luis Fernandez wird neuer Nationaltrainer Israels. Dies teilte der nationale Verband am Sonntag mit.

Fernandez, Europameister von 1984, unterschrieb einen Vertrag bis Ende 2011 und tritt das Amt am 1. Mai an.

Der 60-malige Nationalspieler war als Trainer bereits bei Paris St. Germain und Athletic Bilbao tätig, in Israel trainierte er in der Saison 2005/2006 den sechsmaligen Meister Beitar Jerusalem.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel