Der FC Chelsea muss im Meisterschaftskampf der englischen Premier League für mindestens vier Wochen auf den portugiesischen Innenverteidiger Ricardo Carvalho verzichten.

Beim 5:0-Sieg der Blues im Nachholspiel am Mittwoch gegen den FC Portsmouth zog sich der Mitspieler von Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack eine Bänderverletzung im Knöchel zu.

Carvalho ist nach Ashley Cole, Branislav Ivanovic und Jose Bosingwa bereits der vierte verletzungsbedingte Ausfall in der Abwehr beim Klub von der Stamford Bridge, der in der Tabelle als Zweiter nur einen Punkt hinter Meister Manchester United liegt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel