Der neue russische Nationaltrainer Dick Advocaat wird auch weiterhin mit seinem niederländischen Landsmann Bert van Lingen zusammenarbeiten. Der 64-Jährige wird Assistent Advocaats und nach Angaben des russischen Verbandes auch als Koordinator für den Jugendbereich tätig sein.

Auch van Lingens Lebenspartnerin Vera Pauw geht mit nach Russland. Die 47-Jährige wird technische Direktorin des russischen Frauenfußballs. Van Lingen und Pauw unterzeichneten Zweijahresverträge.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel