Der japanische Nationaltorhüter Eiji Kawashima wechselt nach Belgien. Der 27-Jährige unterschrieb einen Vertrag bei Erstliga-Aufsteiger Lierse SK. Er kommt vom J-League-Klub Kawasaki Frontale.

Kawashima ist erst der zweite japanische Keeper, der in Europa einen Vertrag erhält. Yoshikatsu Kawaguchi hatte zuvor für den FC Portsmouth in England und den dänischen Klub FC Nordsjaelland gespielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel