Der brasilianische Verband CBF will seinen ehemaligen Erfolgstrainer Carlos Alberto Parreira zurückholen und dem Weltmeister-Coach von 1994 das Amt des Selecao-Koordinators anbieten.

Laut der Zeitung "Estado de Sao Paulo" will sich CBF-Präsident Ricardo Teixeira künftig vorrangig um seine Aufgaben als Chef des Organisationskomitees für die WM-Endrunde 2014 kümmern und sucht daher einen erfahrenen Mann für die Amtsgeschäfte rund um die Nationalmannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel