Red Bull Salzburg hat einen 7:3-Heimsieg gegen den SV Kapfenberg gefeiert und ist an die Tabellenspitze geklettert. .

Jezek und Pitak sorgen mit einem Doppelschlag für die Salzburger Führung. Nach seinen vier Treffern am vergangenen Wochenende schoss Janko auch gegen Kapfenberg einen Hattrick.

Die weiteren Bullen-Treffer erzielten Zickler und Nelisse. Für Kapfenberg trafen zweimal Fukal und Felfernig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel