Der Mexikaner Juan de Dios Castillo ist neuer Trainer der Nationalmannschaft von Honduras. Castillo erhielt zunächst einen Vertrag bis zum 31. Januar 2011.

Der 59-Jährige trainierte zwischen 2003 und 2009 die vier wichtigsten Vereinsmannschaften in dem mittelamerikanischen Land.

Castillo ist damit Nachfolger des Kolumbianers Reinaldo Rueda, der Honduras in Südafrika zur ersten WM-Teilnahme nach 28 Jahren geführt hatte und mittlerweile einen Vertrag als neuer Nationaltrainer Ecuadors unterschrieben hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel