Der deutsche Trainer Bernd Schuster hat mit Besiktas Istanbul gleich am zweiten Spieltag der türkischen Liga einen herben Rückschlag hinnehmen müssen.

Der Traditionsklub verlor sein erstes Heimspiel gegen Büyüksehir mit 0:2 (0:0).

Zum Auftakt hatte das Team um die Deutschen Fabian Ernst, Roberto Hilbert und Michael Fink sowie dem spanischen Neuzugang Guti noch 1:0 bei Bursaspor gewonnen.

Ex-Nationalspieler Schuster hatte bis Dezember 2008 Real Madrid trainiert und im Sommer Besiktas übernommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel