Das Possenspiel um Trainer Michel Estevan beim Erstligisten SC Arles-Avignon endete mit der Entlassung des Coaches.

"Er ist für fünf Tage suspendiert worden, als Vorlauf einer Entlassung", sagte Klub-Präsident Michel Salerno. Dieser hatte den seit 2005 amtierenden Estevan vor der Saison trotz des Aufstiegs in die Ligue 1 schon einmal entlassen, um ihn danach wieder einzustellen.

"Das wird diesmal aber nicht wieder passieren", sagte Salerno. Arles-Avignon hat die ersten fünf Spiele in der französischen Liga allesamt verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel