Der portugiesische Fußball-Verband FPF soll auf der Suche nach einem neuen Nationaltrainer fündig geworden sein.

Wie die spanische Sportzeitung "Marca" berichtet, wird Paulo Bento einen Zweijahresvertrag unterschreiben und als neuer Nationalcoach vorgestellt werden. Der 41-jährige Portugiese war von 2005 bis 2009 Trainer bei Sporting Lissabon.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel