Die Krise der internationalen Finanzmärkte hat die Ukraine in der Vorbereitung auf die EM 2012 zu einem Baustopp gezwungen.

An 80 Prozent der EM-Baustellen ruhe die Arbeit, erklärte OK-Sprecher Jewgeni Willinsky. "Momentan laufen wir den gesetzten Fristen hinterher."

Wenige Stunden nach seinem Amtsantritt als Präsident des polnischen Verbandes hat Grzegorz Lato Deutschland als potebtiellen Ersatz-Co-Gastgeber der EM 2012 ins Gespräch gebracht: "Wenn die Ukraine es nicht schafft, können wir das Turnier gemeinsam mit Deutschland ausrichten."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel