Hapoel Tel Aviv hat die Generalprobe für das Champions-League-Spiel bei Schalke 04 bestanden. Im Stadtduell gegen Maccabi Tel Aviv gewann der israelische Meister 1:0 (1:0).

Torschütze war Eran Zahavi bereits in der dritten Minute. Schalke empfängt Tel Aviv am kommenden Mittwoch zum dritten Gruppenspiel in der europäischen "Königsklasse".

Die "Königsblauen" rangieren mit einem Sieg und einer Niederlage auf Platz zwei der Gruppe B, Tel Aviv ist hingegen noch punktlos.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel