Der deutsche Trainer Ernst Middendorp wird seinen Anfang Dezember 2008 auslaufenden Vertrag beim chinesischen Erstligisten Changchun Yatai nicht verlängern.

Der frühere Bielefelder Coach, der im Juli das Amt beim amtierenden chinesischen Meister übernommen hatte und den Klub von Platz elf der chinesischen Super League bis auf Platz sechs geführt hat, lässt nach eigenen Aussagen seine Option auf eine Vertragsverlängerung verstreichen und wird in Kürze nach Deutschland zurückkehren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel