Nigel de Jong (Manchester City) kehrt am 9. Februar 2011 im Duell gegen Österreich in die niederländische Nationalmannschaft zurück.

Aus disziplinarischen Gründen hatte Bondscoach Bert van Marwijk den ehemaligen Hamburger Bundesligaspieler für drei Spiele nicht in die Elftal berufen.

Nach einem langen, intensiven Gespräch mit dem Spieler erklärte der ehemalige Dortmunder Bundesliga-Trainer, dass de Jong im nächsten Jahr wieder für den Vize-Weltmeister spielen werde. De Jong selbst hatte wegen der negativen Berichterstattung über seine Person sogar überwogen, nicht mehr für die Niederlande zu spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel