Der frühere englische Teammanager Glenn Hoddle will zurück ins Trainergeschäft.

"Ich bin noch jung genug, um in den internationalen Fußball zurückzukehren", sagte der 53-Jährige.

Hoddle hatte 2006 sein Engagement beim englischen Klub Wolverhampton Wanderers beendet. Seitdem hat er nach eigenen Angaben 26 Jobangebote abgelehnt, um sich dem Aufbau einer Fußballakademie in Spanien widmen zu können.

Der frühere Weltklasse-Mittelfelspieler hatte die "Three Lions" von 1996 bis 1999 betreut, bevor er wegen despektierlichen Äußerungen über Behinderte entlassen wurde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel