Bayern Münchens Star Franck Ribery ist in Frankreich bei der Wahl zum Sportler des Jahres Zweiter geworden.

Bei der von der französischen Sportzeitung "L'Equipe" veröffentlichten Umfrage lag Ribery mit 38,7 Prozent nur knapp hinter seinem Nationalmannschaftskollegen Thierry Henry vom FC Barcelona, der 42 Prozent der Stimmen bekam.

Auf Platz drei landete Schwimmerin und Vorjahres-Siegerin Laure Manaudou mit 34,3 Prozent.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel