Krassimir Balakov ist als Cheftrainer des bulgarischen Fußball-Erstligisten Tschernomorez Burgas entlassen worden.

Das berichteten mehrere Medien in Sofia. Der 44 Jahre alte Ex-Profi des VfB Stuttgart soll demnach bereits seine Sachen gepackt haben. Balakov war Anfang 2009 in seine Heimat zurückgekehrt. Nach 15 Spieltagen ging Burgas zuletzt als Tabellenvierter in die Winterpause.

Für Balakov war es die dritte Station als Cheftrainer. Zuvor arbeitete er nach dem Ende seiner Profi-Laufbahn als Co-Trainer in Stuttgart und dann als Chefcoach beim FC St. Gallen und bei den Grashoppers Zürich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel