Ajax Amsterdam hat am 20. Spieltag der niederländischen Eredivisie beim FC Utrecht eine überraschende 0:3-Pleite kassiert und liegt nun sechs Punkte hinter Platz eins zurück.

Spitzenreiter PSV Eindhoven siegte bei VVV Venlo mit 3:0.

Titelverteidiger Twente Enschede sitzt der PSV nach dem 2:1 beim FC Groningen weiter dicht im Nacken.

Der österreichische Angreifer Mark Janko war mit zwei Treffern für die Gäste erneut der Matchwinner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel