Der US Palermo hat sich durch einen 5:4 (0:0)-Erfolg im Elfmeterschiessen gegen den FC Parma für das Halbfinale des Coppa Italia qualifiziert.

Der Erstligist von Trainer Delio Rossi steht damit im Halbfinale des italienischen Pokals, nachdem Martinez, Crespo und Valiani die letzten entscheidenden Tore vom Punkt gelangen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel