Ein italienischer Fußball-Amateur ist nach einer Entgleisung gegenüber dem Schiedsrichter zu einer Sperre von 20 Monate verurteilt worden.

Der Spieler Andrea Biondi aus Albereta/Florenz hatte versucht, dem Referee die Pfeife in den Mund zu stopfen, nachdem er beim Stande von 2:2 gegen Sancat des Feldes verwiesen worden war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel