Ottmar Hitzfeld hat am Donnerstag seinen bis 2014 gültigen neuen Vertrag als Trainer der Schweizer Nationalmannschaft unterschrieben.

Der Zentralvorstand des schweizerischen Fußballverbandes (SFV) hatte vor Wochenfrist beschlossen, den eigentlich im Juni 2012 auslaufenden Kontrakt mit dem früheren Meistertrainer von Borussia Dortmund und Bayern München vorzeitig bis zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zu verlängern.

Hitzfeld ist seit dem 1. Juli 2008 Coach der eidgenössischen Auswahl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel