Der Serbe Dusan Bayevic ist wieder Trainer des ehemaligen griechischen Meisters AEK Athen. Der 60-Jährige tritt die Nachfolge des wegen Erfolglosigkeit entlassenen Georgios Donis an.

Bayevic hatte in den 90er Jahren vier Meistertitel und einen Pokalsieg mit AEK gefeiert und unterschrieb einen Zweieinhalbjahres-Vertrag.

AEK liegt derzeit nur auf Platz fünf der Tabelle in Griechenland mit acht Punkten Rückstand auf die Spitze.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel