Der spanische Fußball-Erstligist UD Almeria hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Jose Luis Oltra getrennt. Die Andalusier zogen damit die Konsequenzen aus der sportlichen Misere, in der sie mit nur 26 Punkten aus bisher 30 Saisonspielen bis auf den letzten Tabellenplatz abgestürzt sind. Am Montag hatte Almeria sein Heimspiel mit 1:3 gegen Atletic Bilbao verloren und muss am Samstag beim Tabellenführer FC Barcelona antreten.

Ein Nachfolger für Oltra steht noch nicht fest, soll aber im Laufe der Woche präsentiert werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel