Nach dem 30. Meistertitel von Ajax Amsterdam in der niederländischen Ehrendivision herrscht Hochkonjunkur in den örtlichen Tattooläden.

Nach Informationen des TV-Senders "RTL" lassen sich Ajax-Fans vor allem das neue Klubemblem mit den drei Sternen für die seit 1918 errungenen 30 nationale Meisterschaften auf die Haut tätowieren.

Die Ajacieden, die schon ein zwei Sterne-Tattoo hatten, wollen ihre Tätowierung mit dem dritten Stern vervollständigen, sagte Hanky Panky Tattoo aus dem berüchtigten Wallenviertel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel