Der FC Valencia und Timo Hildebrand gehen endgültig getrennte Wege: Beide Parteien einigten sich auf die Auflösung des bis 2010 datierten Vertrages.

Dem 29-Jährigen wurde zugesichert, dass er ab sofort ablösefrei wechseln, aber erst ab dem 1. Januar 2009 eingesetzt werden darf. Der ehemalige Nationaltorwart war 2007 vom VfB Stuttgart nach Valencia gewechselt, wo er sich keinen Stammplatz erkämpfen konnte.

Wohin es Hildebrand zieht, ist ungewiss.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel