Eric Abidal feiert gut zwei Monate nach seiner erfolgreichen Operation wegen eines Lebertumors sein Comeback in der französischen Nationalmannschaft.

Der Verteidiger vom spanischen Meister FC Barcelona wurde von Trainer Laurent Blanc für das EM-Qualifikationsspiel am 3. Juni im Minsk gegen Weißrussland sowie die Länderspiele am 6. und 9. Juni gegen die Ukraine und Polen nominiert.

Zum Kader der Equipe Tricolore gehört auch Franck Ribery vom deutschen Rekordmeister Bayern München.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel