Die Gastgeber aus den USA haben beim Gold Cup einen Start nach Maß hingelegt. Die US-Kicker besiegten in ihrer Auftaktpartie Kanada mit 2:0 (1:0). Die Treffer für das Team von Trainer Bob Bradley erzielten Jozy Altidore (15.) und Clint Dempsey (62.).

Beim Turnier-Mitfavoriten aus den USA war der Ex-Gladbacher Michael Bradley mit von der Partie. Aufseiten der Kanadier wurde der Herthaner Rob Friend in der Schlussphase eingewechselt.

Im zweiten Spiel der Gruppe C setzte sich Panama mit 3:2 (2:0) gegen Guadeloupe durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel