Der langjährige französische Nationaltrainer Raymond Domenech ist als neuer Auswahlcoach Algeriens im Gespräch.

Dies berichtet das algerische Fachblatt le Buteur.

Domenech, der die Equipe Tricolore beim desaströsen Auftritt bei der WM 2010 in Südafrika betreut hatte und danach gehen musste, würde die Nachfolge von Abdelhak Benchikha antreten, der nach dem 0:4 Algeriens in der Qualifikation für den Afrika-Cup 2012 gegen Marokko zurückgetreten war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel