Roland Koch wird neuer Co-Trainer bei Besiktas Istanbul.

Der langjährige Assistent von Christoph Daum hat beim türkischen Erstligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben, wie Koch dem "Kölner Express" bestätigte:

"Das stimmt, ich werde Co-Trainer bei Besiktas. Es war eine emotionale Entscheidung, die mir nicht leichtgefallen ist. Schließlich habe ich mit Christoph lange Jahre erfolgreich zusammengearbeitet."

Kontakt zum Ex-Klub von Bernd Schuster habe seit dem Aus bei Eintracht Frankfurt bestanden: "Ich möchte eine Veränderung und ein Stück weiterkommen", so Koch, "ich bin in einem gewissen Alter, in dem ich mich neu orientieren möchte."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel