Thomas Brdaric wird Sportdiektor beim weißrussischen Erstligisten Dynamo Minsk.

Der ehemalige Stürmer von Hannover 96 unterschrieb beim sechsmaligen Meister und dreifachen Pokalsieger einen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Das ist eine ganz neue Herausforderung, bei so einem Traditionsverein zu arbeiten", sagte Brdaric zu SPORT1.

Und weiter: "Ich will das Team fit machen, um im Kampf um die Champions League gegen Bate Borisov bestehen zu können."

2009 war der 36-Jährige für ein paar Monate Sportlicher Leiter und Trainer beim 1.FC Union Solingen in der niederrheinischen Verbandsliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel