Nationalspieler Miroslav Klose hat sich mit einem Fünferpack beim 16:0-Testspielsieg von Lazio Rom beim italienischen Serie-A-Klub sehr gut eingeführt.

Im Testspiel gegen Selezione Cadore im Trainingslager in der Dolomiten-Ortschaft Auronzo di Cadore gelang dem 33-Jährigen in 45 Minuten der Fünferpack. Lazio liegt Klose schon zu Füßen", schrieb die "Gazzetta dello Sport" am Freitag.

Sichtlich zufrieden war auch Lazio-Trainer Edy Reja. "Wir kennen alle Kloses Stärken. Ihn in der Mannschaft zu haben, ist für uns wirklich wichtig", sagte der 65 Jahre alte Trainer. Der Mannschaft schloss sich im Trainingslager auch der neuverpflichtete ehemalige französische Nationalstürmer Djibril Cisse an. Der 29-Jährige kommt von Panathinaikos Athen und erhielt einen Vierjahresvertrag.

Klose wird sich noch bis zum 23. Juli mit seinen neuen Kollegen in den Dolomiten auf die neue Saison vorbereiten. Der ehemalige WM-Torschützenkönig hatte Anfang Juni bei Lazio einen Zweijahresvertrag unterzeichnet und sich angeblich sogar eine Einsatzgarantie gesichert. Bei Bayern München hatte Klose in der vergangenen Saison seinen Stammplatz an Mario Gomez verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel