Adelaide United hat das erste Spiel bei der Klub-WM in Tokio gewonnen.

Der australische Champions-League-Finalist setzte sich am Donnerstag 2:1 (1:1) gegen den neuseeländischen Vertreter Waitakere United durch. Adelaide trifft nun auf Gamba Osaka aus der japanischen J-League.

Das ozeanische Duell war das insgesamt 100. Spiel in diesem Wettbewerb, der früher als Intercontinental-Cup ausgetragen wurde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel