Der portugiesische Meister FC Porto rüstet weiter auf. Für 9,6 Millionen Euro verpflichtete der aktuelle Europa-League-Sieger den Brasilianer Alex Sandro Lobo Silva vom FC Santos.

Der 20-Jährige unterschrieb in der Hafenstadt einen Vertrag über fünf Jahre und ist nach Mittelfeldspieler Danilo bereits der zweite Neuzugang, der den Weg vom Pele-Klub nach Portugal antritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel