Karl-Heinz Rummenigge von Meister Bayern München hat angesichts der weltweiten Finanzkrise UEFA-Präsident Michel Platini aufgefordert, im internationalen Fußball eine Kostenkontrolle in Form einer Gehaltschranke für Spieler einzuführen, wie die "Welt am Sonntag" bekanntgab.

Außerdem fordert der Vorstandschef ein "ordentliches" Lizenzierungsverfahren für die Champions League.

Zugleich warnte er vor finanziellen Abenteuern. "Wenn erst mal ein großer Klub zusammenbricht, besteht die Gefahr des Dominoeffekts", sagte Rummenigge.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel