Deportivo Toluca hat zum neunten Mal die mexikanische Meisterschaft gewonnen.

Die "Roten Teufel" machten den Titelgewinn durch einen 7:6-Sieg im Elfmeterschießen der Meisterschafts-Endspiele gegen Cruz Azul perfekt.

Nach 120 Minuten hatte Cruz Azul die Partie 2:0 gewonnen und damit das 0:2 aus dem Hinspiel wettgemacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel