Neven Subotic von Borussia Dortmund wird künftig für die Nationalmannschaft Serbiens auflaufen.

Der 20-Jährige habe sich für Serbien entschieden und werde demnächst sein Nationalmannschafts-Debüt in der WM-Qualifikation geben, verriet Nationaltrainer Radomir Antic der Internetseite "www.b92.net".

Mit Bosnien-Herzegowina, Serbien und den USA war der Verteidigers von drei Teams umworben. Ein Einsatz für den DFB ist nicht mehr möglich, da er zum Zeitpunkt seines ersten Einsatzes für eine US-Auswahl noch kein deutscher Staatsbürger war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel