Der viermalige Weltmeister Italien hat beim Rekordspiel von Nationaltorhüter Gianluigi Buffon eine Heimpleite kassiert.

Im 112. Länderspiel des viermaligen Welttorhüters, der in Rom mit Rekordnationaltorhüter Dino Zoff gleichzog, unterlag die "Squadra Azzurra" dem Südamerikameister Uruguay 0:1 (0:1). Sebastian Fernandez vom spanischen Erstligisten FC Malaga erzielte bereits in der dritten Minute das Siegtor.

Juve-Schlussmann Buffon fehlen nur noch 24 Einsätze zum italienischen Rekordnationalspieler Fabio Cannavaro.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel