Der ehemalige Bundesliga-Torhüter Frank Rost hat auf "Sky" sein Karriereende bekannt gegeben.

"New York war meine letzte Station. Meine Karriere ist beendet. Ich genieße es jetzt, Abstand zu gewinnen", sagte der frühere Keeper von Werder Bremen, Schalke 04 und dem Hamburger SV.

Zuletzt stand der ehemalige Nationalspieler für die New York Red Bulls in der MLS unter Vertrag.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel