Das wohl weltweit bekannteste Stadion steht zum Verkauf: Die Regierung des Bundeslandes Rio de Janeiro hat eine Ausschreibung der Arena "Jornalista Mario Filho" auf den Weg gebracht.

Das unter dem Namen "Maracana" bekannte Stadion war für die WM 1950 gebaut worden und fasst aktuell 87.000 Zuschauer. Für die WM 2014 in Brasilien soll die Schüssel generalüberholt werden. Der Verkauf soll die nötigen Mittel in die Kasse spülen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel