Oranje-Ikone Johan Cruyff, Vize-Weltmeister von 1974, wird neuer Berater beim mexikanischen Klub Chivas aus Guadalajara.

Der derzeit kriselnde Erstligist lud seine Anhänger ein, den 64-Jährigen bei seiner Ankunft am Samstag gebührend zu empfangen.

"Mit seiner Ankunft werden wir unsere Entwicklung weiter beschleunigen, um in einigen Jahren einer der besten Vereine der Welt zu sein", hieß es auf der Internetseite des elfmaligen mexikanischen Meisters.

Cruyff hatte erst vor kurzem in seinem Amt als Aufsichtsratmitglied von Rekordmeister Ajax Amsterdam für Aufsehen gesorgt, als er durch einen juristischen Beschluss die Einstellung von Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal als Direktor verhindert hatte.

Als langjähriger Spieler und Trainer des FC Barcelona spricht "König Johan", der zudem auch in Barcelona wohnt, fließend spanisch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel