US-Auswahl-Coach Jürgen Klinsmann hat für das am Mittwoch anstehende Länderspiel der Nationalmannschaft gegen Italien insgesamt vier Bundesliga-Legionäre nominiert.

Fabian Johnson, Danny Williams (beide 1899 Hoffenheim), Steven Cherundolo (Hannover 96) und der Dortmunder Nachwuchsspieler Terence Boyd stehen im Kader der USA.

Auf zwei weitere Bundesligaspieler muss Ex-Bundestrainer Klinsmann dagegen verzichten.

Timothy Chandler zog sich beim Spiel seiner Nürnberger gegen Bremen eine Zerrung im Gesäßmuskel zu und fehlt dem US-Team damit ebenso wie Jermaine Jones. Der Schalker leidet weiterhin an den Folgen einer Wadenverletzung.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel