Die Blackburn Rovers wollen den ehemaligen Bayern-Stürmer Roque Santa Cruz nicht hergeben.

Am Donnerstag hat der Premier-League-Klub ein Angebot über 12 Millionen Pfund (15 Millionen Euro) von Manchester City abgelehnt. Obwohl die Blackburn-Verantwortlichen mehrfach darauf hinwiesen, dass der Angreifer aus Paraguay nicht zum Verkauf stehe, hatten die Citizens wiederholt Interesse bekundet.

In Blackburn hat Roque familiäre Verstärkung. Erst Anfang August haben die Rovers seinem 18-jährigen Bruder Julio einen Drei-Jahres-Vertrag gegeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel